Niederrhein: Umweltfreundlichere Busse gefordert

Die NIAG soll am Niederrhein mehr umweltfreundliche Buss einsetzen. Das fordern die Rheinberger Grünen.

Pro Jahr kaufe das Unternehmen zehn neue Busse mit Euro-6-Norm - andere Städte wie Oberhausen seien da deutlich weiter. Dort fahren schon Busse mit Elektro- oder Hybrid-Antrieb. Heute trifft sich der Rheinberger Umweltausschuss, auch ein NIAG-Vertreter nimmt an der Sitzung teil.