Aktuell vom 24.04.2018

Trump empfängt Macron


Timo Schnitzer

Es hat lange gedauert. Jetzt hat US-Präsident Donald Trump erstmals einen offiziellen Staatsgast empfangen. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Ehefrau Brigitte sind für drei Tage in Washington auf Staatsbesuch, mit allen dazugehörigen Zeremonien und Ritualen. Auf dem Programm stehen Themen der internationalen Politik, darunter die Lage in Syrien, das Atomabkommmen mit dem Iran und Handelsfragen.

Den beiden Präsidenten wird ein gutes persönliches Verhältnis nachgesagt, trotz unterschiedlicher Auffassungen zu Politik und Politikstil. Macron hatte Trump im letzten Sommer zum Nationalfeiertag eingeladen. Trump soll sich dort die Anregung für eine eigene Militärparade geholt haben, die er in Washington abhalten will.

Mehr zum Staatsbesuch Macrons in Washington hat Timo Schnitzer. Hören konnten Sie es AM MITTAG.

 
 


Am Nachmittag
mit Nina Tenhaef
Nachricht schreiben
Wetter
7°C / 16°C
Kreis Kleve
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln