Katrin Gerhold

Mein Leben vor Antenne Niederrhein

... war ganz schön aufregend. Eigentlich komme ich ja aus Hessen, habe auch dort Germanistik und Soziologie studiert. Dann bin ich ins schöne NRW gekommen und habe mein Volontariat bei Radio Sauerland gemacht. Danach noch mal ein kurzer Abstecher nach Hessen - zum großen Privatradiosender dort. Von da bin ich für zwei Jahre zum Leben und Arbeiten ins Ruhrgebiet gezogen und jetzt lebe ich seit über 11 Jahren hier am schönen Niederrhein, der meine Heimat geworden ist. Ich will hier nicht mehr weg :-)

IHR KÖNNT MICH HÖREN

… am Morgen zwischen 6 und 10 Uhr. Oder als Reporterin, wenn ich für Euch über alles Mögliche berichte, was sich in unserer schönen Heimat, dem Kreis Kleve, tut.

DAS NERVT MICH

Unehrlichkeit, Ungerechtigkeit, Heuschnupfen und wenn es gleichzeitig regnerisch und stürmisch ist

DAMIT KANN MAN MIR EINE FREUDE MACHEN

... mit einem Lächeln, einem Glas Nutella, kleinen Klebezetteln mit lieben Nachrichten

WAS ICH AUSSER ANTENNE NIEDERRHEIN UNBEDINGT ZUM LEBEN BRAUCHE

Das Lachen unserer Tochter, meine kleine Familie, meine Freundinnen und im Sommer eine Hängematte im Schatten eines Baumes

DAS HÖRE ICH AUSSER DEM BESTEN MIX

Foo Fighters, Volbeat, 3 Doors down und eine Menge Kinderlieder

NACH DER SENDUNG

...lege ich kurz die Füße hoch und bin dann wieder fit für unsere kleine (schon fleißig plappernde ;-)) Tochter, meinen Schatz und einen Kaffeeklatsch mit meinen Freundinnen.