Estelle Wallé

Mein Leben vor Antenne Niederrhein

… war ein typisches Kölner Studentenleben: Ich habe Geschichte und Archäologie studiert, mit meiner alten Schulfreundin in einer WG gewohnt und bin so viel es ging gereist…. Die langen Semesterferien wollen ja genutzt werden

BEI ANTENNE NIEDERRHEIN ZU HÖREN

... bin ich als Eure Reporterin oder Nachmittags als Moderatorin!

ICH ARBEITE BEIM RADIO, WEIL

…ich mich bei einem Radio-Praktikum im Saarland in das „Radio machen“ verliebt habe. Seitdem war für mich klar: Ich will ein Volo beim Radio machen! Radio ist für mich einfach das ehrlichste und direkteste Medium, das es gibt.

NACH DER SENDUNG

…fahre ich einmal durch den Kreis Kleve nach Hause, nach Rheurdt. Nach 5 Jahren in der Kölner City ist es jedes Mal wie Urlaub in Rheurdt anzukommen: Die Leute grüßen nett, die Vögel zwitschern und überall ist es grün… total kitschig – aber das ist genau mein Ding! Am Wochenende gehe ich dann reiten, treffe mich mit Freunden oder gehe stundenlang mit Freund und Hund wandern.

AM LIEBSTEN ESSE ICH

…alles was mit Käse zu tun hat (Ofenkäse, Kartoffelgratin, Nudelauflauf, Pizza, Tomaten-Mozzarella-Salat) und Leberkäs‘!