NRW/Niederrhein: Ex-HRW-Präsidentin neue Nabu-Chefin

Die frühere Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal in Kleve und Kamp-Lintfort, Heike Naderer, ist neue Chefin des Naturschutzbundes Deutschland in NRW. Naderer setzte sich aber erst im zweiten Wahlgang gegen weitere Mitbewerber durch.

© Nabu

Sie löst damit Josef Tumbrinck ab, der nach 23 Jahren an der Spitze des Verbands im April ins Bundesumweltministerium gewechselt war. Die 54-Jährige kündigte unter anderem an, sich für eine naturverträgliche Energiewende einzusetzen. Von der Hochschule Rhein-Waal war sie im Streit geschieden. Naderer hatte Intrigen beklagt und war im vergangenen Herbst vom Senat abgewählt worden.