Mitten in der Vorweihnachtzeit : Haribo kämpft mit massiven Produktionsproblemen

 
Eine Software-Umstellung bremst zurzeit die Produktion beim Goldbären-Hersteller. Außerdem hat das Süßwarenunternehmen in Deutschland mit schlechten Verkaufszahlen zu kämpfen.
 
 
 

Arme leiden unter Preissteigerungen : Versorger drehen immer mehr Haushalten den Strom ab

 
Die Energieversorger haben 2017 wieder deutlich mehr privaten Haushalten den Strom abgedreht. 2019 kann sich der Trend fortsetzen, denn die Strompreise im Basistarif steigen zu Jahresbeginn um rund fünf Prozent.
 
 
 

Keine Streiks bis Jahresende: Deutsche Bahn und Gewerkschaft einigen sich auf Tarifvertrag

 
Die Deutsche Bahn und die Gewerkschaft EVG haben sich im Tarifkonflikt geeinigt. Weitere Warnstreiks sind damit abgewendet. Beschlossen wurden Lohnerhöhungen von insgesamt 6,1 Prozent.
 
 
 

Abhängigkeit von US-Konzernen: Gibt die Autobranche das Steuer aus der Hand-

 
Die IG Metall warnt davor, dass die Firmen beim autonomen Fahren zu stark auf die US-Internetkonzerne setzen.
 
 
 

Klimawandel und Dürre: Waldbesitzer beziffern Schäden in Deutschland auf mehr als fünf Milliarden Euro

 
In Kattowitz gab es am Freitag auf der UN-Klimakonferenz noch keinen Durchbruch. Die Gespräche zogen sich hin. Im Wald ist der Klimawandel bereits angekommen. Die Schäden sind enorm.
 
 
 

Entspannungssignale im Handelskrieg: China lockert Strafzölle auf Autos aus den USA

 
Nach dem ?Waffenstillstand? mit den USA rüstet China ab: Die Sonderabgaben auf Autos aus den USA werden vorerst wieder aufgehoben. Davon profitieren vor allem deutsche Autobauer wie BMW und Mercedes.
 
 
 

Thyssenkrupp: Ein Bayer-Mann für Thyssenkrupp

 
Der ehemalige Bayer-Finanzchef Dietsch wechselt als CFO zu Thyssenkrupp. Dort soll er die Unternehmensaufspaltung betreuen. Das Geschäft kennt er bereits: von Lanxess und Covestro. Auch im Aufzuggeschäft gibt es einen neuen Chef.
 
 
 

Tarifstreitigkeiten: Hängepartie bei der Bahn

 
Die Tarifverhandlungen mit der EVG und der GDL gestalten sich extrem schleppend. Für Kunden wird das zunehmend zur Belastung.
 
 
 

500 Euro Zuschuss: NRW verteilt Gutscheine für Glasfaser-Anschlüsse

 
Als erstes Bundesland will NRW Gutscheine an Bürger verteilen, die einen Glasfaseranschluss buchen. Pro Haushalt soll es bei einem Modellprojekt 500 Euro geben, insgesamt eine Million Euro. Auf Dauer könnten Milliarden fließen.
 
 
 

Tarifstreit mit der Bahn: Lokführer-Gewerkschaft erklärt Verhandlungen für gescheitert

 
Auch nach mehr als drei Tagen Verhandlungen ist ein Lösungspaket noch nicht geschnürt. Eine der rivalisierenden Gewerkschaften droht nun mit Überstunden-Abbau ? als Alternative zum Streik.
 
 
 

Discounter schließt insgesamt 176 Niederlassungen: Matratzen Concord macht Filialen in Köln, Bonn und Düsseldorf dicht

 
Der Kölner Matratzenhändler Matratzen Concord will bis Ende des Jahres 176 seiner rund 1000 Filialen schließen. Betroffen sind auch Läden in Köln, Bonn und Düsseldorf.
 
 
 

Dauerbeschallung zur Weihnachtszeit: Verdi sagt lauter Musik in Geschäften den Kampf an

 
Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi macht sich für die Arbeitnehmer in Geschäften stark: Gerade zur Weihnachtszeit dürfe eine laute Dauerbeschallung mit Weihnachtsmusik nicht stattfinden.
 
 
 

Kryptowährung auf Talfahrt: Bitcoin rutscht auf 3000-Dollar-Marke zu

 
Für Bitcoin-Investoren die aktuelle Entwicklung des Kurses der Kryptowährung ein Trauerspiel. Seit Beginn des Jahres fiel der Wert um über 10.000 Dollar. Jetzt steuert der Kurs auf die Marke von 3000 Dollar zu.
 
 
 

AirBerlin: Insolvenzverwalter verklagt Etihad auf Milliarden-Schadenersatz

 
Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin verklagt ihren Großaktionär Etihad Airways auf einen Schadenersatz von bis zu zwei Milliarden Euro.
 
 
 

Notenbank: EZB beendet lockere Geldpolitik ein bisschen

 
Zum Jahresende will die Europäische Zentralbank die Anleihenkäufe stoppen. Sparer müssen aber ? anders als in den USA ? noch eine ganze Weile auf steigende Zinsen warten. Der Leizins bleibt unverändert.
 
 
 

Neue Regelung in NRW: Biete Medizin-Studienplatz, suche Landarzt

 
Es gibt zu wenige Ärzte auf dem Land. NRW reserviert deshalb nun Studienplätze für Anwärter, die Landarzt werden wollen. Dazu müssen sie sich allerdings für lange Zeit verpflichten.
 
 
 

Tarifstreit: Lokführer-Gewerkschaft erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn

 
Scharfe Worte aus dem Lager der GDL: Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer hat im laufenden Tarifkonflikt Vorwürfe gegen die Deutsche Bahn erhoben. ?Wer sich so so verhält, versucht Tarifergebnisse zu manipulieren.?
 
 
 

Versicherungen: Arag setzt auf Cyber-Schutz

 
Der Gewinn des Düsseldorfer Versicherungskonzerns ging wegen Kapitalmarktverlusten in den USA unterm Strich zurück. Die Prämien in der Krankenversicherung steigen.
 
 
 

Touristik: Kreuzfahrten treiben Tui-Gewinn

 
Im Sommer verdienen Touristik-Konzerne das meiste Geld. Aber was passiert, wenn es zu Hause schon so warm ist? Die Tui hat trotzdem gut verdient, auch weil sie in anderen Bereichen dagegenhalten kann.
 
 
 

Kolumne Kolumne Der Ökonom: Der weiße Schimmel des Grünen-Chefs

 
Parteichef Habeck will eine großzügigere Grundsicherung. Sie ist schädlich für den Sozialstaat.
 
 
NOXX
Nachricht schreiben
Wetter
0°C / 2°C
Kreis Kleve
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
ANTENNE NIEDERRHEIN verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.
 
Weitere Nachrichten