Joelinton rettet einen Punkt in der Nachspielzeit: Hoffenheim muss sich mit 3:3 gegen Lyon begnügen

 
Die TSG Hoffenheim hat den ersehnten Premierensieg in der Champions League auch im dritten Anlauf verpasst. Nach dem 3:3 (1:1) gegen Olympique Lyon wird der Weg ins Achtelfinale für den Fußball-Bundesligisten immer schwerer.
 
 
  Champions League: Ronaldo gewinnt mit Juve in Old Trafford

Real Madrid mit Mühe gegen Pilsen

 
Die Rückkehr zu Manchester United und Ex-Coach José Mourinho kann Cristiano Ronaldo mit einem Sieg feiern. Mit 1:0 setzt sich das Team des Fußball-Superstars in Old Trafford durch. Nach zuletzt vier Niederlagen ist Real Madrid wieder auf Erfolgskurs.
 
 
 

Christoph Daum wird 65: "Keine Zeit" für den Ruhestand

 
Christoph Daum feiert am Mittwoch seinen 65. Geburtstag. Der Fußball-Trainer hat viel erlebt und den Sport geprägt. Schluss soll aber längst noch nicht sein - Daum hat weiterhin Träume und Ziele.
 
 
 

Zwischenfall vor CL-Spiel: Moskau-Fans bei Einsturz einer Rolltreppe in Rom verletzt

 
Vor dem Champions-League-Spiel AS Rom - ZSKA Moskau stürzt eine Rolltreppe mitten in Rom ein. Es gibt viele Verletzte. Haben springende Fußball-Fans das Unglück provoziert?
 
 
 

82:68-Sieg gegen Arka Gdynia : Alba Berlin im EuroCup auf Top16-Kurs

 
Alba Berlin steuert im EuroCup auf Kurs Richtung Top-16-Runde. Gegen das sieglose Gruppenschlusslicht Arka Gdynia aus Polen kam das Team von Trainer Aito Garcia durch ein 82:68 (40:35) im vierten Gruppenspiel zum dritten Erfolg.
 
 
 

Basketball-Champions-League: Bonn kassiert bittere Heimniederlage gegen Nanterre

 
Die Telekom Baskets Bonn haben eine bittere Heimpleite in der Champions League kassiert. Der Bundesligist verlor am Dienstagabend nach katastrophalem Schlussviertel gegen den französischen Klub JSF Nanterre 92 deutlich mit 57:81 (35:30).
 
 
  Mannschaftsbus im Stau: Unerkannt im Hoodie

Mourinho läuft zu Fuß zum Juventus-Spiel

 
Selbst ist der Mann: Weil Jose Mourinho mit Manchester United vor dem Champions-League-Spiel gegen Juventus Turin im Stau stecken geblieben war, ging der Teammanager kurz entschlossen zu Fuß zum Stadion Old Trafford.
 
 
 

2:0-Sieg bei AEK Athen: FC Bayern müht sich zum Pflichtsieg in der Königsklasse

 
Der FC Bayern ist gegen AEK Athen die dominante Mannschaft, macht aber zu wenig daraus. Nach der Pause schlägt der Rekordmeister zweimal eiskalt zu. Doch der Erfolg kann nicht über die lange fehlende Durchschlagskraft der Münchner hinwegtäuschen.
 
 
 

ATP-Turnier in Basel: Struff im Achtelfinale, Auftaktniederlage für Marterer

 
Davis-Cup-Spieler Jan-Lennard Struff ist beim ATP-Turnier in Basel ins Achtelfinale eingezogen. Tennisprofi Maximilian Marterer kommt dagegen nicht in Schwung.
 
 
 

Borussias Talente-Team: Justin Steinkötter sorgt für das 1:1 gegen Genk

 
Borussias Toptalent-Team hat am Dienstagabend gegen die U21 von KRC Genk 1:1 gespielt. Elias Sierra traf für die Belgier nach 76 Minuten, in der 86. Minute glich der eingewechselte U23-Spieler Justin Steinkötter aus. Mandela Egbo schoss in der 47. Minute einen Elfmeter an den Pfosten.
 
 
 

Solidaritätszahlungen sollen erhöht werden: Entscheidung über dritten Europacup soll erst 2019 fallen

 
Die Entscheidung über die Einführung eines dritten Europacups unterhalb der Champions und Europa League soll auf Druck des Dachverbandes der europäischen Fußball-Profiligen EFPL offenbar erst im kommenden Jahr fallen.
 
 
 

120 Millionen Euro veranschlagt: Grünes Licht für Neubau des Karlsruher Wildpark-Stadions

 
Fußball-Drittligist Karlsruher SC darf sich auf ein neues Stadion freuen. Der Gemeinderat machte am Dienstag in einer abschließenden Abstimmung den Weg für den Neubau der Arena an der Stätte des altehrwürdigen Wildpark-Stadions frei.
 
 
 

Nach der Bundesliga-Toppartie: Zweitligisten stimmen für neue Anstoßzeit am Samstagabend

 
In der 2. Fußball-Bundesliga sollen die Spieltage wohl noch stärker zerstückelt werden. Die 18 Zweitligisten sollen auf einer Versammlung mehrheitlich für eine zusätzliche und damit fünfte Anstoßzeit gestimmt haben.
 
 
 

Reaktion auf Trainerentlassung: HSV-Talent Arp droht Ärger wegen Instagram-Post über Titz

 
Jungstar Jann-Fiete Arp droht beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV Ärger. HSV-Sportvorstand Ralf Becker kündigte bei der Vorstellung des neuen Trainers Hannes Wolf am Dienstagnachmittag Konsequenzen für den 18-Jährigen an.
 
 
 

Pokal-Auslosung: Im Viertelfinale muss der KFC zu SW Essen

 
(ths) Fußball-Drittligist KFC Uerdingen tritt im Viertelfinale des Niederrheinpokals beim Oberligisten Schwarz-Weiß Essen an. Das ergab die Auslosung in der Sportschule Wedau. „Ich freue mich auf das Spiel am Uhlenkrug“, sagte KFC-Trainer Stefan Krämer. „Das ist ein Ort mit großer Fußball-Tradition.“ Allerdings kann die Partie nicht, wie ursprünglich angesetzt, am 24. November stattfinden, weil der KFC an diesem Tag in der Meisterschaft den VfR Aalen empfängt.
 
 
 

Schwere Vorwürfe gegen Lokerens Coach: Zweiter Trainer in Belgiens Fußball-Skandal unter Verdacht

 
Der Korruptionsskandal im belgischen Fußball zieht weitere Kreise. Als zweiter Erstliga-Trainer ist Peter Maes vom Abstiegskandidaten SC Lokeren ins Visier der Ermittler geraten.
 
 
 

Tedesco überrascht seine Spieler: Schalke simuliert Galatasarays -Hexenkessel- im Training

 
Auf den "Hexenkessel" im Champions-League-Duell beim türkischen Fußball-Meister Galatasaray Istanbul hat sich Schalke 04 mit einem besonderen Trick vorbereitet.
 
 
  Drei-Satz-Sieg gegen Kvitova: Wozniacki wahrt Halbfinalchance

Switolina mit zweitem Sieg

 
Titelverteidigerin Caroline Wozniacki hat beim WTA-Saisonfinale in Singapur die Chance auf den Halbfinaleinzug beim Saisonfinale im Damen-Tennis gewahrt. Jelena Switolina feierte derweil ihren zweiten Sieg.
 
 
 

Titz-Nachfolger vorgestellt: HSV-Trainer Hannes Wolf verspricht -Vollgas voraus-

 
Der 37-jährige Hannes Wolf beerbt Christian Titz als Trainer des Fußball-Zweitligisten Hamburger SV. Viel Zeit hat der neue Coach aber nicht. Am Mittwoch steht das erste Training an, am Freitag folgt das Auswärtsspiel in Magdeburg.
 
 
 

ATP-Turnier in Wien: Kohlschreiber schon in der ersten Runde gescheitert

 
Philipp Kohlschreiber ist beim ATP-Turnier in Wien bereits an seiner Auftakthürde gescheitert. Er musste sich am Dienstag dem Franzosen Lucas Pouille nach 2:15 Stunden mit 4:6, 7:6 (7:5), 4:6 geschlagen geben.
 
 
NOXX
Nachricht schreiben
Wetter
12°C / 15°C
Kreis Kleve
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
ANTENNE NIEDERRHEIN verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.
 
Weitere Nachrichten